Diagnose & Operation

Nach der Operation

Bei stationären Operationen erfolgt vor der Entlassung eine Abschussuntersuchung mit Hinweisen auf das postoperative Verhalten.

Die weitere Nachbetreuung und ggf. Nachbehandlung erfolgt durch die einweisenden Ärztinnen/Ärzte. Stationärer Aufenthalt, Verlauf der Operation, Untersuchungsergebnisse und Empfehlungen werden in einem Arztbrief zusammengefasst, den Sie in Kopie erhalten.

Im Falle von unerwarteten Ereignissen nach der Entlassung, z.B. Fieber, Blutungen, Schmerzen und Wundheilungsstörungen können Sie sich notfallmäßig jederzeit an uns wenden; nachts und am Wochenende an die Bereitschaftsdienstärzte des Jerusalem: Tel. 040 44 190 0

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung dieser Seiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen