Mein Problem

Ich möchte einen Operationstermin vereinbaren

Haben Sie sich auf Anraten Ihrer Frauenärztin/Ihres Frauenarztes zu einer Operation entschieden, vereinbaren Sie bitte einen Vorstellungstermin. Sie können auch vorab vorsorglich mit unseren Mitarbeiterinnen schon einen Operationstermin vereinbaren.

Vor der OP erfolgt eine Untersuchung sowie eine ausführliche Risikoaufklärung, und nach ausreichender Bedenkzeit kann die Operation geplant werden. Wir besprechen mit Ihnen, ob der Eingriff ambulant erfolgen kann oder doch besser unter stationärer Betreuung stattfinden sollte.

Vorab ist ein kleiner „Gesundheits-Check“ durch Ihre/n Hauärztin/Hausarzt oder Internistin/Internisten erforderlich, um eventuelle Narkoserisiken ausschließen zu können. Dazu können Sie sich von Ihrer Frauenärztin/ Arzt mit dem Hinweis „belegärztliche Operation“ zu Ihrer Hausärztin/ Ihrem Hausarzt (oder Internistin/ Internisten) überweisen lassen und die Ergebnisse zum Erstgespräch mitbringen. Dies erleichtert und beschleunigt die OP-Planung.

Bitte bringen Sie vorhandene Unterlagen über ihre Krankheitsgeschichte, Ergebnisse aktueller Diagnostik (Abstrich, Ultraschall) und Berichte über vorausgegangene Behandlungen (OP Berichte, Arztbriefe) mit. Alles weitere (Beratung, Aufklärung, Gespräch mit Narkoseärzten, Einweisung ins Krankenhaus) veranlassen wir für Sie.

Die wenigen erforderlichen Untersuchungen entnehmen Sie bitte in einem Informationsblatt unserer Narkoseärzte.

Vereinbaren Sie einen Termin unter Tel. 040 44 190 550 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung dieser Seiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen