Gynäkologisches Operationszentrum Hamburg
Allgemein Diagnose & Operation

Gynäkologische Operationen

Wenn Sie Ihre Frauenärztin / Ihr Frauenarzt zur einer geplanten Operation überweist, vereinbaren Sie bitte einen Termin zur präoperativen Vorstellung.
Lassen Sie sich von uns beraten und aufklären, wählen Sie mit unserer Unterstützung die geeignete OP Methode und planen Sie mit uns gemeinsam die Operation.

Diagnose & Operation

Beratung

Das Ziel der Beratung ist immer die Vermeidung einer Operation. Dazu muss eine operative Intervention gegen alternative Behandlungsmöglichkeiten abgewogen werden. Bei einer Reihe von organischen Veränderungen kann mit konservativen Mitteln die Operation vermieden oder zumindest hinausgezögert werden.

Diagnose & Operation

Stationäre Operationen

Die stationäre Behandlung der Patientinnen aus dem Gynäkologischen Operationszentrum Hamburg erfolgt im Krankenhaus Jerusalem. Dort fühlen sich unsere Patientinnen mit besonders hoher medizinischer und pflegerischer Kompetenz betreut und verlassen das Jerusalem mit großer Zufriedenheit – das ergab die größte Patientenbefragung Deutschlands 2013.

"Wenn es möglich ist, der Patientin auch auf anderem Wege zu helfen, wird kein verantwortungsvoller Arzt eine Operation empfehlen."
Prof. Dr. Felix Hilpert,
Prof. Dr. H. Peter Scheidel

Durch die weitere Nutzung dieser Seiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen