Mein Problem

Ich brauche schnellst möglich einen Vorstellungstermin

Sie erhalten im Gynäkologischen Operationszentrum Hamburg, wenn Ihre Ärztin/ Ihr Arzt es für erforderlich hält, immer einen kurzfristigen Termin zur Vorstellung. In dringenden Fällen bitten Sie die überweisende Praxis um Vereinbarung eines Termins. Dann kennen wir die Vorbefunde, können die erforderliche Zeit einplanen und ggf. bereits weitere Untersuchungstermine vorab veranlassen.

Achtung: Wir verfügen nicht über eine Notfallambulanz und können deshalb nur planbare Operationen durchführen. Der Vorlauf für eine geplante Operation beträgt etwa 10 Tage.

Bitte bringen Sie vorhandene Unterlagen über ihre Krankheitsgeschichte, Ergebnisse aktueller Diagnostik (Abstrich, Ultraschall) und Berichte über vorausgegangene Behandlungen (OP Berichte, Arztbriefe) mit. Alles weitere (Beratung, Aufklärung, Gespräch mit Narkoseärzten, Einweisung ins Krankenhaus) veranlassen wir für Sie.

Vereinbaren Sie einen Termin unter Tel. 040 44 190 550 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung dieser Seiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen